Jahresausflug 2001

Rhein in Flammen


Unser diesjähriger Ausflug führte uns in die Kölner Altstadt, direkt am Rhein, wo das alte Köln lebendig ist.

Nach einem guten Essen schlossen wir uns einer Stadtführung an. Rund um den weltberühmten gotischen Dom die romanischen Kirchen, die Museen, die Altstadt, der Rhein und die Lebensart: Kölsch eben - so heissen auch Sprache und Bier in der Metropole des Rheinlands. Mit ‘K’ verbindet man natürlich auch Karneval, Kölnisch Wasser, Kunst und Kommerz.

Das Bonbon am Abend war ein faszinierendes, musikalisch unterlegtes Feuerwerk direkt am Rhein, welches von über 220 000 Besuchern bestaunt und bejubelt wurde.

Am nächsten Tag wurde gut gefrühstückt und anschließend fuhren wir mit einer Bimmelbahn durch Köln; vorbei am Schokoladen-Museum, Altstadt und Zoo zur Rheinseilbahn, um mit ihr den Rhein zu überqueren. Es folgte ein Spaziergang durch den Park der vergangenen Bundesgartenschau. Mit einem gemeinsamen Mittagessen und ein paar letzten Kölsch rundeten wir den Tag ab und traten die Heimreise an.







Wir waren alle dabei!








die müden Krieger auf der Heimfahrt, aber: Schön war´s!
|<<   <<    1      >>   >>|